Videowand | Digitale Unterschrift

"... und die Einfachheit der Userful-Lösung macht es einfach und schnell, auf dem neuesten Stand zu bleiben"

Kaizen Automotive Group (Kanada)

Die Kaizen Automotive Group geht mit einer beeindruckenden Videowall-Lösung in die Zukunft.
Die Kaizen Automotive Group besitzt einige der größten Autohäuser in Alberta, Kanada, darunter General Motors (GM), Hyundai und Nissan. Mit über 50 Jahren Erfahrung in der Autoverkaufsbranche weiß das Kaizen-Team, dass es sich um einen wettbewerbsintensiven Markt handelt. Um an der Spitze zu bleiben, ist das Kundenerlebnis genauso wichtig wie das Auto, das gekauft wird.
Bild

Das Kaizen-Team arbeitet hart, um sicherzustellen, dass sich die Kunden wohl fühlen und mit denen, mit denen sie zu tun haben, vertraut sind, und ein Teil dieser Bemühungen ist auf dem neuesten Stand der Technik. Kaizen haben seit einiger Zeit einfache TV-Displays benutzt, fanden sie aber nicht interessant und langweilig. Auf der Suche nach einer dynamischeren Lösung wandten sie sich Digital Signage zu, um in ihren Autohäusern spannende Angebote und Events zu präsentieren. Das IT-Team von Kaizen hatte nach alternativen Lösungen gesucht, diese waren zeitaufwendig, fehlten, waren komplex, schwer zu skalieren, zu warten und zentral zu unterstützen. Als sie in Calgary bei 2015 eine gründliche Renovierung ihres CMP GM-Autohauses in Calgary durchführten, wollten sie eine Digital Signage- und Videowand-Lösung finden, die sowohl visuell atemberaubend als auch einfach zu implementieren und zu verwenden war.

Kaizen erfuhr von Userful durch UBI Communications, ein führendes kanadisches Digital Signage-Unternehmen, und sie führten ein erstes Projekt beim CMP GM-Händler in Calgary durch. Der große Ausstellungsraum machte eine Videowand zu einer offensichtlichen Wahl - ein 1x8-Banner an prominenter Stelle. "Wir haben monatliche Angebote und Veranstaltungen", erklärte Kyle Romeril, General Manager des CMP-Händlers bei der Kaizen Automotive Group. „Wir müssen also den Anzeigeinhalt kontinuierlich aktualisieren. Früher haben wir Banner gedruckt und im Ausstellungsraum aufgestellt, aber in einem so großen Raum ist eine Videowand eine viel bessere Möglichkeit, die Informationen anzuzeigen, und die Einfachheit der Userful-Lösung macht es einfach und schnell, Schritt zu halten miteinander ausgehen."

Der CMP-Händler installierte 17 Displays, einschließlich der 1x8-Videowand, und Cluster von Displays, die um Säulen im Showroom installiert wurden. Kaizens zweiter Einsatz war bei seinem Shaw GM-Händler mit 9 Displays, darunter eine 2x2-Videowand auf der Verkaufsfläche und Displays im Durchfahrts- und Empfangsbereich.

Alle Displays sowie die Videowände in jedem Händler werden von einem einzigen Server ausgeführt, sodass die Lösung einfach zentral verwaltet werden kann. Bei Bedarf können weitere Displays hinzugefügt werden, um sicherzustellen, dass die Lösung mit dem Wachstum der Händler wächst. Mit Userful können alle Anzeigen in jedem Händler, einschließlich der Videowand, im „Spiegelmodus“ synchronisiert werden. Dies stellt sicher, dass trotz unterschiedlicher Größe und Seitenverhältnis derselbe Inhalt gleichzeitig auf den Displays und der Videowand abgespielt werden kann. Die Tatsache, dass die Lösung 4k und größere Quellinhalte unterstützt, ermöglicht es Kaizen, Inhalte mit sehr hoher Auflösung zu verwenden, die alle von UBI Communications mithilfe des Content Management-Systems SignageLive unterstützt und verwaltet werden, das auch in den zentralen Server integriert ist.

„Kunden werden von den Displays angezogen, wenn sie den Ausstellungsraum betreten. Die Videowand und andere digitale Schilder zeigen ihnen sofort, dass es sich um ein modernes Haus handelt, und sie freuen sich auf die Zusammenarbeit mit uns “, sagte Romeril. „Userful ist einfach, benutzerfreundlich und kann bei Bedarf erweitert werden. Der Bereitstellungsmechanismus der Lösung ist genau das, wonach wir gesucht haben. Eine einfache, flexible und optisch beeindruckende Lösung. “

Die Kaizen Group kann jetzt in ihren Händlern ein beeindruckendes digitales Erlebnis bieten. Sie können auf einfache Weise einheitliches Messaging sicherstellen - Kunden sehen die gleichen Werbeaktionen und Informationen auf der Website, in Zeitungen sowie auf ihrer Videowand und auf Digital Signage-Displays in Kaizen-Händlern.

Diese komplette Digital Signage-Lösung hat die Händler von Kaizen an die Spitze des Kunden-Messaging und des Kundenerlebnisses in Süd-Alberta gebracht. Sie bietet eine hervorragende Kommunikationsplattform, die einfach zu verwenden ist, mit dem Wachstum der Händler wachsen kann und die Bank nicht kaputt macht.

Fakten

1 PC kann eine Videowand von bis zu 100-Displays versorgen


Jede Anzeige in der Benutzer-Videowand ist über ein Zero-Client-Gerät mit dem Netzwerk verbunden. Jedes Gerät hat ungefähr die Größe eines Kartenspiels.

Einfach


Konfigurieren Sie entweder eine einzelne große Videowand oder eine Mischung aus kleineren Videowänden und eigenständigen Anzeigen.

Flexibel


Inhalte können bis zu 8k-Inhalte, Videos, HTML5, 3D, Live-TV, Vollbild-Browser, Inhalte von einem integrierten CMS oder sogar einen Desktop enthalten.

Atemberaubende


Videowände können in jeder Ausrichtung angeordnet werden, so dass auffällige, frei fließende künstlerische Layouts mit einzelnen Displays in jedem Winkel gedreht werden können.

"Benutzerfreundlich ist einfach, einfach zu bedienen und kann bei Bedarf erweitert werden. Der Lieferungsmechanismus der Lösung ist genau das, wonach wir gesucht haben. Eine einfache, flexible und visuell beeindruckende Lösung"