Fallstudie  Dataminr (USA)

Die benutzerfreundliche Videowand in der Bürolobby zeigt Dataminrs revolutionäres, weltweites Nachrichtenalarmprodukt.

Dataminr, ein führendes Unternehmen für Innovationen in den Bereichen KI und maschinelles Lernen, entdeckt weltweit wichtige Ereignisse und wichtige Informationen (durch Erkundung des Internets und der sozialen Medien), bevor sie in den Nachrichten erscheinen.
Bild

Die Herausforderungen

In ihrem Büro in Washington, DC, wollte Dataminr eine Videowand in der Lobby bereitstellen, um ihre Marke und die wichtigsten Dienstleistungen mit Tuck Technologies, einem AV-Integrator aus der Region DC, zu präsentieren, der das Projekt gewann. Eine der Herausforderungen bei der Betrachtung der Anforderungen an die Videowand von Dataminr bestand darin, dass aufgrund der Position der Videowand kein Videowand-Controller neben den Displays sitzen konnte.

Tuck Technologies hatte in der Vergangenheit Erfahrung mit Videowänden, fand sie aber kompliziert, hochspezialisiert und allzu oft nicht benutzerfreundlich. Auch die Videowandlösungen, mit denen sie gearbeitet hatten, waren teuer (mit Preisschildern von bis zu $ ​​40K), und häufig wurde technischer Support als Extra von der anfänglichen Investition verlangt.

Die Lösung

Tuck Technologies fand Userful durch einen ehemaligen Mitarbeiter und wusste schnell, dass Userful die beste Option für das Projekt war. Stephen Lee, Präsident von Tuck Technologies, betont: „Die einfache Installation und Verwendung war ein wichtiges Verkaufsargument. Userful ist intuitiv und es ist nicht erforderlich, dass der Administrator ein Experte oder ein hochrangiger IT-Experte ist. “ Userful hatte auch einen tollen Preis. Wie Lee es ausdrückt: "Wenn jemand, der einen Büroraum baut, eine Videowand einschließlich Monitoren für etwa 8 bis 15 US-Dollar erhalten kann, im Gegensatz zu den 25 bis 40 US-Dollar, die andere Lösungen kosten, ist das ein Kinderspiel."

Der Inhalt, den Dataminr auf die Videowand stellen wollte, war ein Netzwerkstrom der interaktiven Anwendung, die Dataminr hat - ein rotierendes Bild der Erde mit sozialen Medien und Nachrichtenblitzen aus der ganzen Welt. Sie installierten die Videowand an der Vorderseite des Büros, um die Produkte von Dataminr ihren Besuchern auf coole Weise zu präsentieren.

Mit Userful kann Dataminr natürlich auch den Host-PC von der Videowand fernhalten (ohne dass Platz für das Gerät neben der Wand erforderlich ist). Laut Lee ist „die Flexibilität, die Videowandinhalte über das Netzwerk bereitzustellen und die optimierten Null-Clients vor Ort zu haben, anstatt Mediaplayer und Controller, die viel Platz beanspruchen, ein großer Vorteil für die Userful-Lösung ”.

Das Ergebnis

Das Dataminr-Projekt war ein großer Erfolg, und Lee betonte: „Userful hat in diesem Projekt die richtigen Noten getroffen. Von der einfachen Installation und Verwendung bis zur Flexibilität beim einfachen Hinzufügen und Verwalten von Inhalten. Alle Beteiligten waren sehr zufrieden mit dem Produkt, insbesondere, weil es so kostengünstig und einfach zu bedienen und zu verwalten ist. “

  Möchten Sie eine Kopie der Fallstudie? Laden Sie hier die PDF-Version herunter!

Fakten

Eine einfachere Möglichkeit zum Verwalten Ihrer digitalen Anzeigeanwendungen

Bild

1 PC kann> 100 Displays versorgen

Jede Anzeige in der Userful Video Wall ist über ein Zero-Client-Gerät mit dem Netzwerk verbunden.

Bild

Atemberaubende Bereitstellungen

Videowände können in jeder Ausrichtung angeordnet werden, so dass auffällige, frei fließende künstlerische Layouts mit einzelnen Displays in jedem Winkel gedreht werden können.

Bild

Flexibler Inhalt

Inhalte können bis zu 8k-Inhalte, Videos, HTML5, 3D, Live-TV, Vollbild-Browser, Inhalte von einem integrierten CMS oder sogar einen Desktop enthalten.

Bild

einfache Konfiguration

Konfigurieren Sie entweder eine einzelne große Videowand (einschließlich LED-Wand) oder eine Mischung aus kleineren Videowänden und eigenständigen Displays.

Preisblatt

Der Einstieg ist einfach. Sehen Sie sich unsere Preisstufen an

  • Preisinformationen
  • Produktvergleichstabelle
  • Funktionsübersicht
Bild