Userful Enterprise

Für missionskritische Bereitstellungen

Inhalte von jeder Quelle zu jeder Kombination von Bildschirmen und Videowänden und Interaktion mit diesen Quellen in Echtzeit.

Weiterlesen
EMT CTV-Footage-Kontrollraum

EMT, Spanien - EMT-Fallstudie

Bild

Befehl und Kontrolle

Volle Kontrolle: Platzieren Sie Windows frei, um Ihren benutzerdefinierten Arbeitsbereich in Echtzeit zu erstellen. Software KVM ermöglicht die Interaktion von Tastatur und Maus.

"Wir verwenden es als ein Glaubwürdigkeitsstück mit unseren Aussichten ... um unsere Fähigkeit zu zeigen"

Chuck Reed, VP of Operations Lightbound

Bild
Bild

Hauptmerkmale

Eine funktionsreiche Lösung für unternehmenskritische Bereitstellungen

Bild

Unbegrenzte Quellen

Zeigen Sie unbegrenzt viele Inhaltsquellen an (RTSP / RTP, VNC, HDMI Capture, Browser, Anwendungen ...), ohne dafür Hardware- oder Quelllizenzen zu bezahlen.

Bild

Streame eine beliebige Quelle auf einen beliebigen Bildschirm

Unsere Streaming-Technologie stellt die Kompatibilität für alle benötigten Anwendungen und Inhaltsquellen sicher. Streamen Sie eine beliebige Inhaltsquelle auf eine beliebige Anzeige.

Bild

Rollenbasierte Zugriffssteuerung

Festlegen und Einschränken bestimmter Funktionen basierend auf benutzerdefinierten Teams. Zuweisen von Benutzern zu Gruppen basierend auf der Teammitgliedschaft oder einzelnen Rollen.

Bild

Unternehmenssicherheit

Architektonischer Ansatz, die Möglichkeit, den PC / Server an einem sicheren Ort einzurichten, und vollständig gesperrte Software sorgen für Sicherheit und Sicherheit.

Bild

Supervisor-Dashboard

Ermöglicht Managern das gleichzeitige Anzeigen von Echtzeit-Videostreams des Live-Inhalts auf allen Videowänden ihres Kontrollraums über eine einzige Browser-Webseite.

Bild

Automatisiertes Failover

On-Premise-Server bieten Optionen zum Hinzufügen von Sicherungsservern, um eine kontinuierliche Systemverfügbarkeit sicherzustellen. Die Einstellungen werden automatisch zwischen Primärserver und Sicherungsserver geteilt.

Bild

Quellumschalter

Mitarbeiter, die keine Administratoren sind, können die Quelle an jeder Videowand oder Anzeige mit einem einzigen Tastendruck auf einem Tablet oder Telefon über die vom Administrator aktivierten Optionen für den Quellenumschalter ändern.

Bild

Voreingestellter Schalter

Administratoren können mehrere Layout- und Inhaltskonfigurationen für alle Anzeigen voreinstellen, und Mitarbeiter oder Administratoren können Voreinstellungen mit jedem Gerät aufrufen.

Bild

Browser-basiert

Die browserbasierte Oberfläche ermöglicht das einfache Einrichten von Anzeigen und Verwalten von Inhalten per Drag & Drop. Verwalten Sie lokal über das LAN oder verwenden Sie die Cloud, um Anzeigen global zentral zu verwalten.

Bild

Bild im Bild

Ermöglicht Benutzern das Anzeigen von Quellen in eingebetteten Fenstern, während der Hauptquelleninhalt weiterhin im Hintergrund abgespielt wird.

Bild

API

Mit der benutzerfreundlichen REST-API können Kunden programmgesteuert mit den Videowänden und -anzeigen unter Verwendung von Anwendungen von Drittanbietern interagieren.

Bild

Spiegelgruppe

Synchronisieren Sie die Wiedergabe einer einzelnen Quelle über mehrere Bildschirme oder Videowände hinweg (derselbe Inhalt wird genau zur gleichen Zeit wiedergegeben).

Bild

Interaktiver Betrachter

Mit der Software-KVM-Funktion können Sie die Tastatur und Maus von interaktiven Sitzungen über einen Browser steuern.

Bild

Planung (Leitstand)

Planen Sie Änderungen von Inhalten und Layouts an einer oder mehreren Videowänden an mehreren Standorten.

Demoserver im Userful Manager
aktiver Server im Userful Manager
Fremdserver im Userful Manager
grüner Server im Userful Manager

Userful Manager

Einfach zu verwalten

Mit Userful Manager können Kunden Userful-Server zentral verwalten und steuern sowie Inhalte lokal für Offline-Bereitstellungen oder über die Cloud für Online-Bereitstellungen anzeigen und anzeigen.

Userful Manager und das Supervisor Dashboard erleichtern die Remote-Verwaltung und -Überwachung von Bereitstellungen an mehreren Standorten weltweit.

Bild
Es sind keine Apps erforderlich, alles wird über einen Browser erledigt.

Preisliste

Erfahren Sie, was es kostet, all dies und mehr zu bekommen!

Branchen & Branchen

Eine umfassende Lösung für eine Vielzahl von Anwendungsfällen

Bild

Kontrollräume und Kommandozentralen

Kontrollräume benötigen Videowände, um das Situationsbewusstsein zu gewährleisten und die Entscheidungsfindung in unternehmenskritischen Umgebungen zu erleichtern.

Hauptmerkmal - Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine differenzierte Steuerung der Videowand, sodass Bediener in Echtzeit mit Quellen interagieren und deren Größe ändern können.

Bild

Besprechungsräume, Konferenzräume

Verwenden Sie eine Videowand für die Zusammenarbeit und für Videokonferenzen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Team effizient zusammenarbeitet, egal ob in einem Büro oder in vielen.

Hauptmerkmal - Jede lokale HDMI-Quelle, einschließlich Videokonferenzen. Die Desktopfreigabe über das Netzwerk ermöglicht die Anzeige mehrerer Desktops.

Bild

NOCs und SOCs

Network Operation Center und Security Operation Center benötigen Videowände zur Überwachung der wichtigsten Infrastruktur.

Hauptmerkmal - Verwenden Sie Userful Server, um eine unbegrenzte Anzahl unabhängiger Browsersitzungen zum Anzeigen von Dashboards anzuzeigen.

Bild

Daten und Dashboards

Verwenden Sie Displays und Videowände, um Dashboards, KPIs und Business Intelligence anzuzeigen. Stellen Sie sicher, dass alle Mitarbeiter über die erforderlichen Daten und Informationen verfügen.

Hauptmerkmal - Konfigurieren Sie mehrere Dashboards und Informationsquellen, und speichern Sie diese Konfigurationen zum späteren Abrufen mit einem Mausklick.

Bild

Executive Office Wände

Zeigen Sie mehrere Datenquellen auf Videowänden an, verbinden Sie den Desktop für Präsentationen oder Videokonferenzen in Executive Suites.

Hauptmerkmal - Benutzer können problemlos zwischen Quellen wechseln, um zwischen Daten-Dashboards, Videokonferenzen und Diashows zu wechseln.

Server

Stellen Sie den Userful Server On-Premise bereit

Mit Userful Enterprise verbindet sich der PC / Server über ein Standard-Ethernet-Netzwerk unter Verwendung von TCP / IP mit Bildschirmen. Bei Verwendung eines unterstützten Smart Displays wird keine Hardware mehr benötigt. Bei anderen Displays schließen Sie einen Adapter an der Rückseite des Displays an, um es über das Netzwerk mit dem Server zu verbinden. Optional können Sie einen zweiten Server für das automatisierte Failover hinzufügen.

Kompatible Servervarianten:

On-Premise-Server

Bei einer lokalen Bereitstellung stellt der PC / Server über ein Standard-Ethernet-Netzwerk mit TCP / IP eine Verbindung zu Bildschirmen her. Bei Verwendung eines unterstützten Smart Displays wird keine Hardware mehr benötigt.

Weitere Informationen zu den Server-Bereitstellungsoptionen von Userful Mehr erfahren

Die visuelle Netzwerkplattform

Suchen Sie nach einer vollständigen Plattform, die mehrere Bereitstellungstypen an verschiedenen Standorten unterstützt?